Übernachtungstarife und Reservierung

Das Riemannhaus ist, abhängig von der Schneelage, voraussichtlich ab Anfang Juni 2019 wieder geöffnet.

Reservierungen für die nächste Saison sind erst ab 1.1.2019 wieder und ausschließlich über das Online-Reservierungssystem des DAV möglich (siehe Modul links).


Betten(lager)

  MitgliederNichtmitglieder
Erwachsene 14,00 € 28,00 €
Junioren (19–25 Jahre) 14,00 € 28,00 €
Jugend (7–18 Jahre) 8,00 € 18,00 €
Kinder (bis 6 Jahre) 5,00 € 15,00 €

Matratzenlager

  MitgliederNichtmitglieder
Erwachsene 11,00 € 22,00 €
Junioren (19–25 Jahre) 8,00 € 18,00 €
Jugend (7–18 Jahre) 5,00 € 15,00 €
Kinder (bis 6 Jahre) frei frei

Notlager

  MitgliederNichtmitglieder
Erwachsene 6,00 € 6,00 €
Junioren (19–25 Jahre) 6,00 € 6,00 €
Jugend (7–18 Jahre) frei frei
Kinder (bis 6 Jahre) frei frei

Notlager können nicht reserviert werden und werden erst dann vergeben, wenn alle Schlafplätze belegt sind.

Übernachtung für Wallfahrer: 10,00 €

Verpflegung

Halbpension
(Abendessen und Frühstück ohne Übernachtung)
28,00 €
Bergsteiger-Essen 7,50 €
Teewasser (1 l) 2,50 €
Bergsteiger-Getränk (0,5 l) 2,50 €

Reservierung

Bitte beachten Sie für Ihre Reservierung:

  • Reservierungen sind ab 1.1.2018 ausschließlich über das Onlinereservierungssystem des DAV möglich.
  • Online nur bis eine Woche vorher - kurzfristige Terminbuchungen nur direkt bei der Hütte.
  • Bei Ankunft nach 16 Uhr bitte die Hütte/Hüttenwirt informiern, da sonst die Reservierung verfällt.
  • Mitgliedertarife sind nur zusammen mit dem gültigen AV-Ausweis möglich.
  • AV-Ausweise sind nur in Verbindung eines Lichtbildausweises gültig.
  • Auf der Hütte ist nur Barzahlung möglich.
  • Bei Rücktritt ab 10 Tage vor Beginn des Aufenthaltes ist eine Stornogebühr in Höhe von 10,00 € pro Person fällig.
  • Die Stornogebühr wird mit den geleisteten Anzahlungen verrechnet.
  • Ein kostenfreier Rücktritt ist generell möglich, wenn nachweislich der Hüttenzustieg bzw. die Anreise zum Ausgangsort aufgrund höherer Gewalt (z. B. Murenabgang) nicht möglich ist. Der Hüttenwirt ist umgehend zu informieren.
  • Schlechtes Wetter (z. B. Regen) ist kein Stornogrund.                                       

Fred_Anita_web

 
                                                                                                                 

                                                                                                                                               Unsere Hüttenwirtsleute Anita und Manfred Gruber

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen